Regelungen

Kleidung

Es darf nur in geeigneten Tennisschuhen gespielt werden. Die Bekleidung sollte dem Tennissport entsprechen.

Platzbelegung und Einhängeregel

Jeder Platz muss vor Spielbeginn mit mindestens zwei Namensschildern von zwei Personen an der Platztafel für die jeweilige Spielzeit reserviert werden. Die Personen müssen anwesend sein.

Nach Spielende sind die Namensschilder wieder zu entfernen.

Beim Einhängen ist der Platzbelegungsplan und der Trainingsplan (siehe Aushang) zu beachten.

Der Verein behält sich vor Plätze zu sperren oder für offizielle Termine wie etwa Wettspiele, Turniere, Trainings oder Spieltreffs zu reservieren.

Die Namensschilder sind nicht an Dritte übertragbar.

Ist ein Platz mit Namenschildern belegt und wird 15 Minuten nach Beginn der eingehängten Spielzeit nicht bespielt, so darf dieser von anderen Mitgliedern belegt und direkt bespielt werden. Bei reservierten Plätzen gemäß Platzbelegungsplan oder dem Trainingsplan ist zuvor mit den Verantwortlichen (z.B. Mannschaftsführer, Turnierleitung, Trainer) Rücksprache zu halten.

Spieldauer

Die Plätze können grundsätzlich 60 Minuten für Einzel und 90 Minuten für Doppel belegt werden bis andere Mitglieder Anspruch auf den Platz erheben dürfen.

Platzmiete für Gastspieler

Gastspieler zahlen €10 pro Platz und Stunde. Wenn niemand auf der Anlage ist, der die anfallenden Gastgebühren entgegennehmen kann, bitten wir den Betrag in den Briefkasten am Clubhaus
einzuwerfen oder bei der Clubhauswirtin abzugeben.

Für Besucher und Gastspieler auf der Anlage übernimmt der TC Kurpfalz e.V. keine Haftung.

Spielen mit Trainer

Trainerstunden auf unserer Anlage dürfen nur von Trainern gegeben werden, die vom Vorstand autorisiert sind. Trainieren Gastspieler mit autorisierten Trainern, so müssen trotzdem die Spielgebühren wie o.a. gezahlt werden.

Platzpflege

Es gelten die Regeln und Hinweise zur Benutzung der Tennisplätze gemäß der Platzordnung. Diese hängt an den Eingängen aus. Grundsätzlich sind die Plätze bei starker Hitze vor dem Spielen zu bewässern. Nach dem Spielen müssen die Plätze umfassend abgezogen und die Linien geputzt werden.

Müll ist in die Abfalleimer zu entsorgen.

Verhalten auf der Anlage

Jedes Mitglied verpflichtet sich, die gesamte Anlage, einschließlich Gastraum, Umkleiden, Terrasse und Parkplatz in einem sauberen und ordentlichen Zustand zu halten.

Dazu gehört auch, dass der Letzte immer das Licht ausmacht !!

Zahlreiche Mitglieder haben uns während der Saison 2018 tatkräftig unterstützt. Der Vorstand des TC Kurpfalz sagt "Dankeschön".
Ein besonderer Dank geht auch an die aufgeführten Firmen und Institutionen aus der Metropolregion Rhein-Neckar